Wir feiern unser 100-Jahr Jubiläum - feiern Sie mit

Klubanlässe 2019

Gemütlicher Höck bei Ruedi Schürch

Dienstag, 2. Juli 2019
Chlingen 1

Bei angenehmen Temperaturen trafen wir uns bei Ruedi Schürch im Garten. Wir feierten den gelungenen Auftritt am 63. Zentralschweizerischen Jodlerfest in Horw. Wir genossen die von Monika Stampfli "Chäsil Geis" liebevoll mit feinsten Käsen angerichteten Käseplatten . Der vom Zentralschweizerischen Jodlerverband geschenkte Wein zum unserem 100-Jahr Geburtstag durfte nicht fehlen und mundete gut.   

Es fehlten einige Kameraden die nach dem Jodlerfest in die Ferien gefahren sind.

Buchvernissage "Jodlerfreunde"

Samstag, 4. Mai 2019
Restaurant Sport Inn Baar

Mit Spannung wurde die Festschrift zum 100-Jahr Jubiläum erwartet. Die zahlreichen Gäste hörten gespannt den Ausführungen der beteiligten Personen zu.

Unter der Federführung von Beat Dittli als Redaktor und Projektleiter ist ein wertvolles Buch entstanden.  In einem Frage-Antwort-Gespräch unterhielt sich Beat zuerst mit Regula Meier. Die Grafikerin hat mit viel Geschick und Feingefühl ein wunderbares Buch gestaltet.  

Silvan Meier hat den Jodlerklub während eines Jahres bei verschiedenen Proben, Auftritten und Anlässen begleitet, mit Klubmitgliedern Interviews geführt und seine Erfahrungen im ersten Teil des Buches dokumentiert.

Daniel Oberle's Interviews mit den Sängerkameraden ergänzen als Textblöcke die Geschichte des vergangenen Jahres. 

Philippe Bart hat als Historiker und Gemeindearchivar die Geschichte des Vereins von 1919 bis 2019 akribisch durchforscht, übersichtlich strukturiert und in seinem Buchteil lebhaft niedergeschrieben.

Nach der Würdigung durch Andreas Hotz, OK-Präsident der 100-Jahr Jubiläumsanlässe und des Gemeindepräsidenten Walter Lipp ging es zum Apéro riche über. Bei regen Diskussionen wurden viele Eindrücke ausgetauscht und das neue Buch begutachtet.

100. Hauptversammlung

Samstag, 23. Februar 2019
Restaurant Bären Baar

Die Chorleiterin, 23 Aktivmitglieder, 2 Ad hoc Sänger und 5 Gäste waren an der 100. Hauptversammlung anwesend. Nach einem feinen Abendessen wurden die Traktanden behandelt.

Peter Suter wurde für sein langjähriges, unermüdliches Schaffen zum Wohle des Vereins und unzähligen Taten für die Jodeltradition zum Ehrenpräsidenten ernannt.

Walter Hugener wurde für seine 20 Jahre im Verein und sein Engagement zum Ehrenmittlied ernannt.

Zwei junge Sänger wurden mit grossem Applaus  in unsere Reihen aufgenommen.
Stephan Iten, er singt im 1. Tenor 
Christian Hürlimann er verstärkt den 2. Tenor

Klubanlässe 2018

Chlaushöck

Dienstag, 27. November 2018
Altes Schwesternhaus Baar

Zum Abschluss des erfolgreichen, schönen Vereinsjahres luden unsere vier Jodlerinnen zum gemütlichen Zusammensein ins Alte Schwesternhaus Baar ein. Zur Begrüssung wurden wir vor dem Haus bei kühler Temperatur mit warmen Glühwein empfangen.

Im schön eingerichteten Saal konnte dann jeder selbst Hand anlegen und seine Pizza am Tisch kreieren und backen.

Zusammen mit unseren Partnern und den geladenen Gästen genossen wir den Abend bei Gesang und intensiven Gesprächen. 

Quasi als Chlausgeschenk erhielten alle Männer die neue Tracht, welche am 11. Mai 2019 anlässlich des Muttertagskonzert in der Kirche St. Martin geweiht werden wird.

99. Hauptversammlung

Freitag, 23. Februar 2018
Restaurant Bären Baar

Die Chorleiterin, 22 Aktivmitglieder, 3 Ad hoc Sänger und 4 Gäste waren an der 99. Hauptversammlung anwesend. Nach einem feinen Abendessen wurden die Traktanden behandelt.

Zwei junge Sänger wurden mit grossem Applaus  in unsere Reihen aufgenommen.
Markus Bacher, er singt im 2. Tenor 
Mario Burri, er verstärkt den 1. Bass

Im Vorstand übernimmt Franz Bucher das Amt vom abtretenden Kassiers Arnold Koller. Als neuer Beisitzer wurde Jürgen Dahm in den Vorstand gewählt.

Im laufenden Jahr werden die verschiedenen Arbeitsgruppen mit den Vorbereitungen für das bevorstehende 100 Jahr Jubiläum im 2019  beschäftigt sein.

Klubanlässe 2017

Chlaushöck

Dienstag, 28. November 2017
Altes Schwesternhaus Baar

Im neu renovierten Schwesternhaus gönnten wir uns, statt einer Probe, einen gemütlichen Abend. Der kalten Saison entsprechend war das von den Sänger des 1. Tenors organisierte Fondueessen gerade richtig. Wir genossen den Abend zusammen mit unseren Partnern.
Mit Musik im Hintergrund, gespielt von Walter Eichelberger auf seiner Zither, wurde intensiv diskutiert.
Das von Peter Suter und Arthur Baumann erstellte Quiz mit Fragen zu Robert Fellmann und seinem Wirken, forderte zu später Stunde die schon müden Hirnzellen.
So pflegten wir bei Speis, Trank und Gesang die wertvolle Kameradschaft.

98. Hauptversammlung

Freitag, 24. Februar 2017
Restaurant Bären Baar

Die Chorleiterin, 20 Aktivmitglieder, 3 Ad hoc Sänger und 
6 Gäste  waren an der 98. Hauptversammlung anwesend.

Zwei neue Kameraden wurden in den Jodlerklub aufgenommen
Ruedi Stettler und Hugo Soland
Sie singen beide im 2. Tenor.

Christian Ganz hat sich schweren Herzens entschieden, nach 70 aktiven Jodlerjahren vom Vereinsleben zurück zu treten. Er hat in den vielen Jahren als Jodler, Dirigend, Dichter und Komponist sehr viel für unser schönes Kulturgut getan. Wir verlieren mit Christian einen herzensguten Kameraden, einen treuen Jodlerfreund. Wir wünschen ihm alles Liebe, Gesundheit und noch viele schöne Jahre.

Klubanlässe 2016

60. Geburtstag Ruedi Schürch

Samstag, 10. Dezember 2016
St. Meinradhof in Allenwinden

Ruedi Schürch feiert seinen 60. Geburtstag mit Familie und vielen Freunden. In der warmen, schön eingerichteten Scheune genossen wir das gemütliche Fest mit verschiedenen Darbietungen und unterhielten die Gäste mit unserem Gesang.

Chlaushöck

Dienstag, 6. Dezember 2016
Chugelrüti Baar

Die Sänger des 2. Basses haben uns mit einem feinen Abendessen verwöhnt. Wir genossen zusammen mit unseren Partnern den gemütlichen Abend bei Gesang, Speis, Trank und pflegten so die Kameradschaft.

60. Geburtstag Franz Bucher

Samstag, 30. Juli 2016
Böschhof in Hünenberg

Franz Bucher feiert seinen 60. Geburtstag mit Familie und vielen Freunden.  Bei herrlichem Wetter unterhielt der Jodlerklub Heimelig die geladenen Gäste.

60. Geburtstag Noldi und Beatrice

Samstag, 9. Juli 2016
Böschhof in Hünenberg

Noldi und Beatrice feiern ihren gemeinsamen 60. Geburtstag mit Familie und vielen Freunden. Bei herrlichem Wetter unterhielten wir die geladenen Gäste erst zum Apéro und auch nach der kulinarischen Verwöhnung.

Welcome-Apèro von Simone

Sonntag, 24. April 2016
Burgmatt Baar

Nach einem 8 monatigen Auslandaufenthalt ist unsere Jodlerin Simone Hotz wieder zurück in Baar.

Im Anschluss an unser intensives Singwochenende überraschten wir unsere Kameradin mit einem Ständchen und hiessen sie herzlich willkommen zurück in unseren Reihen

Singwochenende Musikinsel Rheinau

Samstag und Sonntag, 23./24. April 2016 
Musikinsel Rheinau.

In der schön renovierten, idyllischen Klosteranlage arbeiteten wir unter der Leitung der diplomierten Atem- und Stimmpädagogin Judith Furrer-Bregy mit und an unseren Stimmen.

Zum Abendessen kehrten wir im Wirtshaus Buck ein, wo wir sehr gut verköstigt und umsorgt wurden. Wir unterhielten das Personal und die anderen Gäste, auch Musikgruppen, mit einigen Jodelliedern.

Klubanlässe 2015

Chlaushöck

Dienstag,1. Dezember 2015
Gemeinschaftsraum an der Schutzengelstrasse 

Der 1. Bass hat zum Chlaushöck zu einem Raclette eingeladen. Wir genossen den gemütlichen Abend bei Gesang, Speis und Trank.

60. Jahre Ruedi Blatter

Samstag, 7. November 2015
Mehrzweckhalle Remetschwil

Ruedi Blatter feiert mit Familie und vielen Freunden seinen 60. Geburtstag.

Bei herrlichem Wetter trafen wir uns zum Apéro. Zu Beginn des Abendessens sangen wir ein erstes Mal auf der Bühne. Im Verlaufe des Abends unterhielten wir die fröhliche Gesellschaft noch mit zwei weiteren Gesangsblöcken. 

Gemütlicher Höck im Hirssattel

Dienstag, 30. Juni 2015
Restaurant Hirssattel

Nach einem gelungenen Auftritt am 60. Zentralschweizerischen Jodlerfest in Sarnen feierten wir den Erfolg bei einem gemütlichen Abendessen.

An diesem Abend haben wir auch Abschied genommen von unseren lieben Kameraden Pia Stiefel und Georg Bürgisser. Nach lanjähriger, treuen Klubmitgliedschaft haben sich die beiden entschieden die aktive Mitgliedschaft im Jodlerklub Heimelig zu beenden. Wir bedauern den Entscheid, verlieren wir damit zwei liebe, sehr aktive Kollegen und vor allem zwei tragende Stimmen. Wir wünschen Pia & Georg alles Gute für die Zukunft, weiterhin Freude am Jodelgesang und vor allem aber gute Gesundheit.  

Geburtstag Chorleiterin

9. Januar 2015
Wannen Sins

Zum Geburtstag überraschten wir unsere Chorleiterin Maria Kölliker mit ein Ständchen.

Erst gab es in der nahen Scheune ein kurzes Einsingen, geleitet vom Vizedirigenten Peter Suter. Die fressenden Kühe glotzten uns ganz verwundert an.

Auf dem Hausplatz vor der Wohnung begrüssten wir das Geburtstagskind mit dem Geburtstags-Juiz. Maria war sichtlich überrascht und erfreut uns zu sehen. Nach einem zweiten Lied verschoben wir uns in ihre kleine Wohnung und genossen die Gastfreundschaft bei Getränk und guten Häppchen. Hier wurde noch lange gesungen und gefeiert. 

Klubanlässe 2014

Geburtstagsfest 2x60

Samstag, 27. September 2014
Restaurant Rössli in Beinwil/Freiamt

Pia und Alfons feiern zusammen mit Familie und Freunden den 60. Geburtstag. 

Bei herrlichem Wetter sang der Jodlerklub zum Apéro in der Gartenwirtschaft.  Im Speisesaal unterhielten wir die Gäste mit drei Auftritten zwischen den Speisegängen auf der, schon fast historischen, Bühne.

Judith und Michael,  "Satz & Pfeffer" aus Zug, moderierten und gaben ihre Sprachkünste zum Besten.

Klubanlass 2013

Reise ans Winzerfest in Döttingen

Samstag, 6. Oktober 2013
Tegerfelden & Döttingen

Ein  weiterer Höhepunkt im 2013 war die Vereinsreise. Organisiert von den Sängern des 1. Basses fuhren wir nach Döttingen ans Winzerfest.

Erst besuchten wir das Winzermuseum in Tegerfelden, wo uns ein engagierter Winzer die Geheimnisse um die Weinproduktion näher brachte. Beim Apéro konnten wir die verschiedenen Weine der Region kosten.

Nach einem guten und ausgiebigen Mittagessen fuhren wir nach Döttingen zum grossen Umzug des Winzerfestes. In der Festhütte „Zythüsli“ gaben wir ein Ständchen, welches die anwesende Gesellschaft erfreute.

Mit vielen Erinnerungen und zufrieden kehrten wir gemeinsam nach Baar zurück. An dieser Stelle vielen Dank den Kollegen vom 1. Bass für die Organisation des gelungen Ausfluges.

Klubanlass 2011

Chlaushöck

Freitag, 2. Dezember 2011
Deinikon bei Ruedi Schürch

Der 1. Bass hat uns einen schönen Chlausabend mit Fondue, Dessert und jede Menge Kaffee beschert. 

Auch Cornelia Dober, Jodlerin aus dem ersten Jodlerkurs, feierte mit uns.