Singe, jutze, fröhlich sy – chumm zu üs denn bisch deby.

Jodlerklub Heimelig

Ruedi Mächler als Ad-hoc Sänger ist auch mit von der Partie                                                     (Bild: fotozug.ch)

Singe, jutze, fröhlich sy – chumm zu üs denn bisch deby.

Hesch Du de Zyschtig Abig no frei – gly bisch au Du bi üs dehei.

Ob Jodlerin, Bariton, Tenor oder Bass – singe macht üs allne Spass.

 Probe:

jeweils Donnerstag 20.00 – 22.00, Singsaal Schulhaus Sternmatt II 

Corona-Virus

Als Folge der Corona-Krise sind alle unsere Aktivitäten bis Ende 2020 gestrichen.

Wir danken für die Unterstützung und bitten um Verständnis.

Gerne unterhalten wir Sie im kommenden Jahr 2021 wieder mit unserem Jodelgesang.

Weitere Infos

Herzlich Willkommen

 

Im Jahre 1919 gegründet sind wir zusammen mit dem Jodlerklub Edelweiss Emmen die ältesten Vereine im Zentralschweizerischen Jodlerverband (ZSJV)!

So gibt es viele Geschichten zu erzählen, viele Episoden haben wir erlebt.

Wichtig ist in unserem Verein die Kameradschaft, welche wir zusammen mit unseren schönen Liedern immer wieder aufs Neue pflegen.

Neumitglieder sind herzlich willkommen. Probier’s doch mal?